Tür-Sicherheitsbeschläge

Das flexibel gelagerte Sicherheitsmodul stellt sich beim Aufsetzen des Beschlagaußenschildes automatisch auf Zylindervorstandsmaße von 8 - 18mm ein.

Durch einfaches Drehen des Sicherheitsmoduls und des innenliegenden Schließzylinder-Führungsrings kann der Zylinderpanzer-Beschlag für Vierkant-Entfernung 8/72 mm und 10/92 mm eingesetzt werden.

Der Zylinderpanzer als integrierter Bestandteil des Sicherheitsmoduls in bewährter Qualität erschwert wirksam jeden Angriff auf den Schließzylinder. Punktabdeckung frei wählbar.

Stabil gehärtete Verschraubungsnocken ragen tief ins Türblatt hinein und werden mit hochvergüteten, rostgeschützten Stahlschrauben von der Türinnenseite her verschraubt. Das bringt extrem hohe Sitzfestigkeit des Beschlags auf dem Türblatt.

Zugriffe heute: 2 - gesamt: 458